VORSORGE


Auch wenn niemand gern daran denkt, sollte man sich schon zu Lebzeiten mit dem Thema "Sterben-Tod-Trauer" auseinandersetzen. Einerseits um sich selbst darüber im Klaren zu sein, wie man sich einen würdigen Abschied vorstellt. Andererseits, um einige Fragen vorab zu klären, damit die Angehörigen später nicht mit Formalitäten und Kosten überfordert werden.

In uns haben Sie dafür einen kompetenten Ansprechpartner. Sie haben die Möglichkeit, schon zu Lebzeiten alle Formalitäten zu klären und einen finanziellen Rahmen festzulegen.



Tag und Nacht

030 - 99 11 08 7 oder
030 - 42 22 94 7 oder
0172 - 35 66 66 9

VORBEREITET SEIN


Formalitäten

Gemeinsam mit Ihnen stellen wir alle erforderlichen Dokumente zusammen und nehmen auf Wunsch die Originaldokumente in Verwahrung. Wenn Sie in Trauer sind werden dann keine aufwendigen Recherchen oder Behördengänge mehr notwendig.

Finanzielle Absicherung

Mit einem für Sie persönlich angelegten Kündigungsgeldkonto bei der Sparkasse Berlin bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich abzusichern.


Sprechen Sie uns einfach an, wir vereinbaren jederzeit einen Termin mit Ihnen in unseren Geschäftsräumen am Anton-Saefkow-Platz oder kommen auch zu Ihnen nach Hause.